Von Naughty Dog zu Insomniac Games

Animation-Lead wechselt Studio

Mike Yosh, der lange Zeit als Animation-Lead bei Naughty Dog gearbeitet hat, ist zu Insomniac Games gewechselt. Nun wirkt er an "Spider-Man" mit.

Screenshot

Mike Yosh, der bisherige Animation-Lead von Naughty Dog, der immerhin 10 Jahre für die Macher von "Uncharted" und "The Last of Us" gearbeitet hat, hat das Studio gewechselt. Wie er bestätigt hat, ist er jetzt bei Insomniac Games in Lohn und Brot. Das Studio hat den Zugang bereits öffentlich gemacht.

Er wirkt ab sofort an dem neuen "Spider-Man"-Spiel für die PlayStation 4 mit. Wenn man bedenkt, wie gut die Animationen in den Spielen von Naughty Dog sind, kann man sich auf "Spider-Man" umso mehr freuen. Schaden wird es dem Spiel jedenfalls nicht.

News Michael Sosinka