Bruce Straley verlässt Naughty Dog

Der Director von Uncharted 4 & The Last of Us

Michael Sosinka

Bruce Straley, der Director von Spielen wie "The Last of Us" und "Uncharted 4: A Thief's End", verlässt nach 18 Jahren Naughty Dog.

Naughty Dog verliert einen wichtigen Mitarbeiter. Bruce Straley hat nämlich bestätigt, dass er das Studio nach 18 Jahren verlässt. Nach seiner Auszeit möchte er seine Energie in andere Richtungen lenken. Er wird weiterhin im kreativen Bereich arbeiten, aber noch will er nichts ankündigen.

In einem offenen Brief bedankt er sich bei den Spielern, den Fans und den Entwicklern bei Naughty Dog. Bruce Straley war der Director von "Uncharted 2: Among Thieves", "The Last of Us" und "Uncharted 4: A Thief's End". Er hat also an vielen wichtigen Projekten gearbeitet.