Naughty Dog arbeitet am ersten Standalone-Multiplayer-Spiel

Personal wird gesucht

Michael Sosinka

Naughty Dog arbeitet momentan am ersten eigenständigen Multiplayer-Spiel. Das geht aus aktuellen Stellenanzeigen hervor.

Zwei neue Stellenanzeigen für einen Gameplay-Scripter und einen Level-Designer beschreiben "Naughty Dogs neuestes Abenteuer" und deuten darauf hin, dass das Studio versucht, die storygetriebenen Erlebnisse, für die es bekannt ist, in ein Online-Spiel zu übertragen. "Begebe dich auf Naughty Dogs neuestes Abenteuer, das erste eigenständige Multiplayer-Spiel des Studios," heißt es in den Stellenanzeigen.

Es wird ergänzt: "Wir wollen das gleiche Maß an Ehrgeiz und Qualität wie bei unseren typischen, story-getriebenen Spielen in dieses einzigartige Multiplayer-Projekt einbringen. Dies ist eine seltene Gelegenheit, in deinem Fachgebiet etwas zu bewirken und eine Erfahrung zu erschaffen, die von Millionen von Spielern auf der ganzen Welt genossen und geteilt werden wird." Es kann durchaus sein, dass der verschobene "Factions"-Multiplayer von "The Last of Us Part 2" zu einem eigenständigen Spiel ausgebaut wird.