Accolades-Trailer zu Soma

Erste Verkaufszahlen genannt

Während sich "Soma" im verstörenden Accolades-Trailer präsentiert, sprechen die Entwickler von Frictional Games über die Verkaufszahlen.

Das Horrorspiel "Soma" zeigt sich heute im gruseligen Accolades-Trailer und außerdem hat Frictional Games bekannt gegeben, dass sich der Titel in den ersten 10 Tagen über 92.000 Mal verkauft hat (PC, PS4). Damit kann das Studio die nächsten zwei Jahre weiter betrieben werden. Um aber alle Entwicklungskosten zu decken, sind drei Mal so viele Verkäufe nötig. Immerhin hat die Entwicklung fünf Jahre gedauert.

Im ersten Monat wollen die Macher noch auf 100.000 Exemplare kommen. "Soma" ist übrigens besser gestartet als "Amnesia: The Dark Descent", das im ersten Monat 30.000 Käufer gefunden hat. "Amnesia: A Machine For Pigs" schaffte jedoch 120.000 Kopien in der ersten Woche. Im Vergleich zu diesem Spiel ist "Soma" also nicht ganz so gut gelauncht

Neuer SciFi-Action-Titel aus dem Hause Frictional Games.

News Michael Sosinka