Soul Calibur: Lost Swords

Backenfutter: Trailer zeigt Siegfried, Mitsurugi und Sophitia in Action!

Der nächste Teil der Soul Calibur - Reihe wird ungewohnte Wege begehen. Der PS3 exklusive Brawler wird als Free to play - Spiel ein reines Singleplayergame sein: Ein sehr ungewohntes "Feature" der beliebten Gruppenklopperei. Der Trailer, der im Rahmen der Tokyo Games Show gezeigt wurde, gibt nun einen kleinen Einblick in den kommenden Titel!

Was uns vor allem anderen auffällt, sind die seltsam gefärbten Schwerter und Klingen der Kämpfer! Dies hat mit einem neuen Feature zu tun: Ab sofort können Elemente und Zauber in den Klingen gebunden werden, um durch kluge Kombinationen besonders effektiv Schaden bei verschiedenen Gegnern austeilen zu können. Ziel wird es sein, DAS ultimative Schwert zu basteln, gegen das kein Feind bestehen kann. Ob dieses für Fans der Reihe sicher ungewohnte Konzept aufgehen wird, wird der Release zeigen müssen.

Der nächste Teil der Prügelreihe ist PS3 exklusiv und wagt sich in die Gebiete des FTP-Genres.

News Dom