EA Sports UFC

Zusammenarbeit mit Tiger Woods beendet

Golf ist ein Sport, der fest mit bestimmten Superstars verbunden kann EA Sports haben nun nach jahrelanger Zusammenarbeit die Partnerschaft mit Tiger Woods beendet. Für die erfolgreiche Golf-Serie bedeutet dies allerdings nicht das Aus: Unter neuem Namen wird es wieder neue Teile geben.

Mit dem Ende der Zusammenarbeit mit dem Golfprofi endet zwar eine Ära, aber die Entwickler stellten klar, dass die erfolgreiche Serie damit nicht am Ende sein wird. Ganz im Gegenteil, das Team rund um die Simulationen planen große Erweiterungen und mehr Möglichkeiten zur Personalisierung von Charakteren und Golfplätzen sowie Turnieren. Was genau das bedeutet, wird die Zukunft zeigen, wir freuen uns schon mal, dass die Serie kein Ende gefunden hat. 

„EA Sports UFC „ begeistert uns mit revolutionär realistischer Anatomie. Wer hier einen direkten Treffer landet, der verpasst seinem Gegner wirklich ein blaues Auge. Beine schwillen durch Tritte an, Nasen werden deformiert und die Muskeln pumpen spürbar bei Submissions.

News Dom