Retro

Übersicht

Weiteres Elden Ring Demake präsentiert Auch als SNES-Spiel schick

0 Kommentare
Weiteres Elden Ring Demake präsentiert

Nachdem wir bereits ein interessantes Demke-Projekt von "Elden Ring" auf dem Gameboy gesehen haben (hier geht es zu unserer Meldung), ist nun ein ähnliches Projekt aufgetaucht. Diesmal gibt es eine 16-Bit-Version im Stil der klassischen Super Nintendo, SNES:

The Legend of Zelda Ocarina of Time in Unreal Engine 5 Plugins bringen N64-Titel auf ein neues Level - inklusive Ray Tracing

0 Kommentare
The Legend of Zelda Ocarina of Time in Unreal Engine 5

Der Entwickler CryZENx arbeitet derzeit an einem Remake von "The Legend of Zelda Ocarina of Time" in der Unreal Engine 5. Das Projekt überzeugt insbesondere aufgrund der beeindruckenden Darstellung des Wassers. So spricht der Modder selbst davon, das am besten aussehende Wasser in einem Nintendo-Spiel auf die Beine gestellt zu haben. Bei dem Remake kam das Fluid Flux-System des Entwicklers Krystian Komisarek zum Einsatz, welches mit zahlreichen weiteren technischen Spielereien perfektioniert wurde.

SEGA wägte Dreamcast und Saturn Mini-Konsolen ab Kostenfrage brachte Idee zu Mega Drive Mini 2

0 Kommentare
SEGA wägte Dreamcast und Saturn Mini-Konsolen ab

Mit der Ankündigung der Mega Drive Mini 2 hat SEGA die Herzen von Retro-Fans höher schlagen lassen. Diese wird 50 vorinstallierte Mega Drive- und Mega CD-Spiele enthalten und erscheint im Oktober für den japanischen Markt. Auch eine Veröffentlichung in Europa und dem amerikanischen Kontinent ist Berichten zufolge geplant.

The Legend of Zelda: Ocarina of Time Fanprojekt bekommt 60 FPS Und viele weitere Features

0 Kommentare
The Legend of Zelda: Ocarina of Time Fanprojekt bekommt 60 FPS

Das "Ship of Harkinian"-Team, welches eine inoffizielle Version von "The Legend of Zelda: Ocarina of Time" für den PC entwickelt hat, war seit unserem letzten Bericht fleißig. Die "Habour Masters" haben in einem Livestream nämlich bekannt gegeben, dass die zuvor angekündigte 60 FPS-Version des Klassikers realisiert wurde.

Britisches Museum teilt Split Screen für GoldenEye Kostete 10'000 Pfund

0 Kommentare

Die im Original lediglich auf einem Bildschirm dargestellten N64-Spiele haben den Nachteil, dass Mitspielende bei kompetitiven Spielen auf die gegnerischen Felder schauen können. Einem britischen Museum ist es gelungen, den Split Screen von dem Klassiker "GoldenEye" unter Verwendung der Original-Hardware auf mehrere Bildschirme aufzuteilen. Dies hatte jedoch seinen Preis. Das Projekt hat nämlich um die 10'000 Pfund gekostet. Das Centre for Computing History hat diese einzigartige technische Errungenschaft auf Twitter geteilt:

Modder optimiert Super Mario 64 Ebnet Weg für Multiplayer

0 Kommentare
Modder optimiert Super Mario 64

Das 1996 erschienene "Super Mario 64" gilt als Meilenstein der Videospiele-Geschichte. Als erstes Mario in 3D begeisterte es Millionen von Fans des rot gekleideten italienischen Klempners. Als über 25-Jahre altes Nintendo 64-Spiel sind selbstredend viele Optimierungen möglich, welche den Konsum des Retro-Ausfluges auf ein neues Level bringen. Dem Modder Kaze Emanuar ist es in ausgiebigem Studium des Codes nun gelungen, dem Klassiker gravierende Performance-Optimierungen zu spendieren. In einem Video geht er tief in die Materie ein:

Fans restaurieren Super Mario Anime in 4K Aus den 1980er Jahren

0 Kommentare
Fans restaurieren Super Mario Anime in 4K

Eine Gruppe von Fans hat in mühsamer Arbeit den 1980er-Anime "Super Mario Bros: The Great Mission To Rescue Princess Peach!" in verbesserter Qualität restauriert. Auf dem YouTube-Kanal FemboyFilms stellen sie den 4K-Streifen in japanischer Sprache mit Option zu englischen Untertiteln kostenlos zur Verfügung:

Game Boy Emulator für Switch Online geleakt Dienst könnte bald erweitert werden

0 Kommentare

Ein aktueller Leak zeigt, dass das Angebot der Retro-Abteilung der Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft voraussichtlich bald weiter ausgebaut wird. Demnach könnte der aus NES, SNES, Nintendo 64 und Sega Genesis-Spielen bestehende Service bald um Game Boy und Game Boy Advance-Titel erweitert werden. Auch ein Video, in dem eine Game Boy Advance-Emulation auf einer Konsole zu sehen war, wurde geteilt, allerdings der Twitter-Kanal kurz darauf gelöscht.

Bastler spielt Doom und GTA 5 auf dem Game Boy Liste an verrückten Geräten für klassischen Shooter wird länger

0 Kommentare
Bastler spielt Doom und GTA 5 auf dem Game Boy

Je weiter die Technik fortschreitet, desto größere Sprünge machen Technikbegeisterte, moderne Spiele auf alten Systemen zum Laufen zu bringen oder abzubilden. Unglaublich aber wahr: Ein Bastler hat das 2013 erschienenen "GTA 5" auf einem Game Boy dargestellt, welcher im Jahre 1989 auf den Markt kam. Er verbindet somit zwei Produkte, die eine Zeitspanne von 24 Jahren zueinander aufweisen. Der kreative Kopf hinter dieser Leistung ist Sebastian Staacks, der auf seinem Blog There Oughta Be, wie er sagt, eine "Sammlung von überkomplizierten Geräten, die keiner braucht" vorstellt. Wie er diese Herausforderung gemeistert hat, erklärt er detailliert in folgendem Video:

Modder bringt originales Tomb Raider für den Game Boy Advance Alte Handhelds überraschen immer wieder

0 Kommentare
Modder bringt originales Tomb Raider für den Game Boy Advance

Ein Modder hat es geschafft, das originale "Tomb Raider" auf den GameBoy Advance zu portieren. Dieses ungewöhnliche Projekt resultiert zwar in einer bisher nicht ganz stabilen Bildrate, aber ist definitiv spielbar und das für ein Port dieses Ausmaßes unerwartet flüssig. Da es sich derzeit im Alpha-Status befindet, ist diesbezüglich noch Luft nach oben. Das Action-Adventure erschien 1996 unter anderem für die originale PlayStation, die Handheld-Konsole GameBoy Advance kam fünf Jahre später.

Polymega-Update fügt Game Boy und Virtual Boy Filter hinzu Plus weitere Verbesserungen

0 Kommentare

Die Retro Konsole Polymega hat ein neues Firmware Update bekommen. Mit dem System Update v1.1.18 lassen sich nun Spiele installieren, die nicht Teil der internen Datenbank der Konsole sind. Ausserdem können installierte Spiele jetzt auf der Festplatte verschoben werden. Neben einzelnen weiteren Verbesserungen und Bugfixes wurde zudem unerwartet die Möglichkeit hinzugefügt, ein Game Boy und Virtual Filter über die Spiele zu legen.

Gaming Historiker zeigt Page Boy Konzept erinnert an Smartphones

0 Kommentare
Gaming Historiker zeigt Page Boy

Die Firma Wizard hat 1999 ein Konzept zu einem Page Boy genannten Gerät erstellt, das dem Game Boy Color über Radiowellen Wetterdaten, Nachrichten und Live-TV Funktion hinzugefügt hätte. In Verbindung mit der Kamera hätte man mit dem Handheld seinen Freunden auch ein erst Jahre später populär gewordenes "Selfie" schicken können. Funktionen wie Vibration bei einkommenden Nachrichten machten das Gerät noch mehr zu einem frühen Vorgänger des Smartphones. Darüber berichtet Gaming Historiker Liam Robertson, welcher zuvor auch schon Recherchen zu dem Work Boy betrieb, der den Game Boy in eine Arbeitsstation umwandeln sollte.

Charlie Brown: Streng limitierte Kassette angekündigt Ein Weihnachts-Special

0 Kommentare
Charlie Brown: Streng limitierte Kassette angekündigt

„Charlie Brown“ kommt niemals aus der Mode. Die klassischen Kassetten schon, doch ein besonderes Weihnachts-Special holt genau die zurück – ein Muss für Retro-Fans.

Eingestellter N64-Klassiker Dinosaur Planet geleakt Rares verschollener Titel ist voll spielbar

0 Kommentare
Eingestellter N64-Klassiker Dinosaur Planet geleakt

Das eingestellte N64-Spiel "Dinosaur Planet", das damals von Rare entwickelt wurde, ist jetzt wieder aufgetaucht und es ist spielbar.

So haben sich die Menschen das Internet vor 50 Jahren vorgestellt Sie waren nah dran

0 Kommentare
So haben sich die Menschen das Internet vor 50 Jahren vorgestellt

Wir alle haben uns doch schon einmal vorgestellt, wie die Welt in 50, 100 oder 200 Jahren aussieht. Zahlreiche futuristische Filme tragen ihren Teil dazu bei. Doch wie hat sich die Welt in den 60ern und 70ern unsere Gegenwart vorgestellt. Ein YouTube-Video zeigt es und ist erstaunlich nah dran.

SEGA's Retro Astro Mini-Spielautomat enthält 36 Spiele Liste ist nicht vollständig bekannt

0 Kommentare
SEGA's Retro Astro Mini-Spielautomat enthält 36 Spiele

Eine neue Mini-Version von einem Retro-Arcade-Automaten ist auf dem Weg und das gute Stück enthält direkt 36 Spiele-Klassiker, wenn es im Dezember in Japan in den Handel kommt.

Retro pur: Arcade1Up präsentiert neue Arcade-Automaten für euer Wohnzimmer Sie basieren auf beliebten Klassikern

0 Kommentare
Retro pur: Arcade1Up präsentiert neue Arcade-Automaten für euer Wohnzimmer

Im Rahmen der IGN-Veranstaltung „Summer of Games“, enthüllten die Mitarbeiter von Arcade1Up eine Handvoll von Neuzugängen in der Reihe von Miniaturnachbildungen. Ihre Arcade-Automaten basieren immer auf beliebten Klassikern.

Wham!s Last Christmas gibt es jetzt als 4K-Version Sony hat das Video komplett überarbeitet

0 Kommentare
Wham!s Last Christmas gibt es jetzt als 4K-Version

Bereits seit 35 Jahren ist Wham!s „Last Christmas“ der Startschuss für die Weihnachtszeit. Ob im Radio, in Kaufhäusern oder auf Weihnachtsmärkten – er begleitet uns und ist bereits zu einem Stück Kultur geworden. Wenn ihr bis heute noch immer das alte Video schaut, haben wir sehr gute Nachrichten. Zum Jubiläum veröffentlichte Sony Music Entertainment nun eine 4K-Version.

Interessante Markenschutzeinträge Agent & Excite Truck

0 Kommentare
Interessante Markenschutzeinträge

Take-Two will das verschollene "Agent" offenbar immer noch nicht aufgeben, während Nintendo etwas mit "Excite Truck" vorhaben könnte.

30 Jahre Boulder Dash Nun auch für Android- und iOS-Geräte

0 Kommentare
30 Jahre Boulder Dash

Digital Natives werden sich wohl kaum an den berühmten Protagonisten Rockford erinnern, der ab 1984 die digitale Höhlenwelt in "Boulder Dash" unsicher machte. Naja, eigentlich war der kleine Held nur auf der Suche nach Diamanten und hatte sich mit diversen Monstern abzugeben.