F1 2013: Classic

90er Karossen auch für Besitzer der Standard-Edition

Seit Montag dürfen auch Besitzer der Standard-Edition von "F1 2013" dank zwei neuer DLCs mit Autos aus den 90er Jahren auf zwei ikonischen Formel 1-Rennstrecken – Imola und Estoril – Gas geben.

Codemasters hat kürzlich dazu auch noch das Hot Lap-Video veröffentlicht, das den siebenmaligen Weltmeister Michael Schumacher in seinem 1996 Ferrari F310 auf dem kultigen Rennkurs Imola zeigt.

"F1 2013" ist bekanntlicherweise seit dem 4. Oktober als Standard und Classic Edition für das Xbox 360, PS3 sowie für Windows PC verfügbar.

Die beiden 90er Jahre DLCs sind für folgenden Preis erhältlich:

F1 2013: F1 Classics: 90er Pack (€7.99)
F1 2013: F1 Classics Strecken-Paket (€7.99)

"F1 2013" ist die neueste Rennsport-Simulation aus dem Hause Codemasters und bringt die wilden 80er und hochmotorisierten 90er der Formel 1 zurück.

News Roger