The Division mit Season-Pass

E3-Video zeigt "Dark Zone"

"The Division" wird mit einem Season-Pass versorgt und außerdem zeigt Ubisoft im neuen Walkthrough-Video die sogenannte "Dark Zone".

Im Rahmen der E3 2015 hat Ubisoft wenig überraschend bekannt gegeben, dass der Online-Shooter "The Division" einen Season-Pass bekommen wird. Dieser soll uns ein Jahr lang mit allen wichtigen Erweiterungen und exklusiven Vorteilen versorgen. Näher ins Detail ging Ubisoft allerdings noch nicht. Darüber hinaus wurde ein Walkthrough-Video veröffentlicht, das die "Dark Zone" zeigt, einen Multiplayer-Part in "The Division".

"Wenn man einer anderen Gruppe von Spielern begegnet, muss man sich die Frage stellen, ob man gemeinsam arbeiten will oder sie zerschmettert und ihre Beute an sich nimmt. Jede Wahl bietet ihre Vor- und Nachteile. Wenn du ein Bündnis eingehst, erhältst du weniger Belohnungen, da nur ein Team sich gleichzeitig abholen lassen kann," heißt es dazu.

Es wird ergänzt: "Aber du wirst nicht nur legendärer Beute in der Dark Zone hinterherjagen. Hier erhältst du außerdem die Gelegenheit dich mit anderen Gruppen zusammenzuschließen und an öffentlichen und zufälligen Ereignissen teilzunehmen, die in der Quarantänezone stattfinden. Du kannst dich auch mit anderen zusammenschließen und so eine Art Kopfgeldjäger werden, der andere Schurken ausschaltet. Es schadet nie, wenn man ein freundlich gesonnenes Team im Rücken hat."

"Tom Clancy’s The Division" wird am 8. März 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

News Michael Sosinka