Forza Motorsport 5

Autos werden dank Update preiswerter

Entwickler Turn 10 arbeitet gerade fleissig an einem weiteren Patch für das Rennspiel „Forza Motorsport 5“ für die Xbox One. Laut diesem werden die Fahrzeugpreise deutlich günstiger werden - Spieler hatten sich in den letzten Woche teilweise beschwert.

Screenshot

Nach dem Update werden die Wagen um rund 45 Prozent günstiger zu haben sein. Demnach würde der Ferrari 250 GTO nicht mehr 6 Millionen US-Dollar, sondern nur noch 2 Millionen US-Dollar kosten. Gleichzeitig benötigen Spieler nur noch ein Fünftel der Zeit um das nötige Geld zu verdienen.

Wann das Update für „Forza Motorsport 5“ kommt, welches gleichzeitig die neuen Spielmodi „Drag Racing“ und „Tag Multiplayer“ beinhaltet, ist unklar.

News Katja Wernicke