Reality-TV-Serie zu Halo 5 angekündigt

E-Sport wird thematisiert

Michael Sosinka

Zu "Halo 5: Guardians" wurde eine Reality-TV-Serie angekündigt, in der es um den E-Sport geht. Die Pilgrim Media Group kümmert sich um die Umsetzung.

Microsoft und 343 Industries haben angekündigt, dass man zusammen mit der Pilgrim Media Group eine Reality-TV-Serie zu "Halo 5: Guardians" entwickeln wird. Pilgrim hat bereits bekannte Reality-TV-Shows wie "Wicked Tuna", "American Chopper", "The Ultimate Fighter" und viele mehr produziert.

Die Serie, die für das TV und digitale Plattformen gedacht ist, wird sich um den E-Sport rund um "Halo 5: Guardians" kümmern. Sie soll dabei den intensiven und extremen Wettbewerb im E-Sport aufzeigen. Konkrete Infos oder ein Sendetermin wurden nicht genannt. Weitere Details folgen jedoch während der "Halo Championship Series Pro League Finals" am 10. und 11. Dezember 2016.