Neue Playlist in Halo 5: Guardians

Passend zum Valentinstag

Ab dem Wochenende darf die neue "Valentine's Double Date"-Playlist in "Halo 5: Guardians" gespielt werden, wie 343 Industries verraten hat.

Screenshot

343 Industries hat passend zum morgigen Valentinstag eine neue Playlist in "Halo 5: Guardians" auf der Xbox One gestartet. Sie bietet vom Valentinstag inspirierte "Breakout"-Maps mit "Halo 2 Battle Rifles". Vielleicht ist die "Valentine's Double Date"-Playlist etwas für euch.

In Februar 2016 wird übrigens noch ein umfangreicheres Update für "Halo 5: Guardians" erscheinen, dass altbekannte Ballsportarten zurückbringt. Man darf sich auf die Spielmodi "Grifball", "Fiesta" sowie "Assault" freuen. Dabei werden aber auch viele Verbesserungen und Änderungen eingeführt.

Nachfolger von "Halo 4". "Halo 5" führt die Geschichte des Master Chiefs fort.

News Michael Sosinka