Neue Inhalte für Halo 5: Guardians bestätigt

343 Industries ist mit dem Shooter noch nicht fertig

Spieler von "Halo 5: Guardians" auf der Xbox One dürfen sich freuen, denn 343 Industries arbeitet momentan an weiteren Inhalten.

Screenshot

"Anvil's Legacy" war nicht die letzte Erweiterung für "Halo 5: Guardians", wie 343 Industries bekannt gegeben hat. Laut den Entwicklern braut sich da noch mehr für den Shooter zusammen. "Wir sind noch nicht fertig damit," so das Studio im aktuellen "Weekly Report".

Mehrere Teams arbeiten offensichtlich an weiteren Inhalten, über die allerdings noch nichts bekannt ist. Erst in naher Zukunft werden wir erfahren, auf was wir uns da freuen dürfen. "Anvil's Legacy" ist am 8. September 2016 für "Halo 5: Guardians" erschienen und stellt die insgesamt neunte kostenlose Erweiterung dar.

Nachfolger von "Halo 4". "Halo 5" führt die Geschichte des Master Chiefs fort.

News Michael Sosinka