Halo-Spiele zukünftig für Xbox One & PC?

Soll auch für andere Marken gelten

Es ist zwar noch nicht offiziell bestätigt, aber wie es heißt, wird Microsoft alle großen Marken für Xbox One und PC veröffentlichen, inklusive der "Halo"-Serie.

Screenshot

Derzeit macht nicht nur das Gerücht über die kompakte Xbox One Slim und die leistungsstarke Xbox One Scorpio die Runde. Es geht auch um das sogenannte "Project Helix". Microsoft hat demnach den groß angelegten Plan, die eigenen Spiele sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox One zu veröffentlichen.

Das gilt dann auch für zukünftige "Halo"-Titel. Der Forge-Editor für Windows 10 könnte also nur der Anfang sein. Microsoft hat bereits bestätigt, dass kommende "Forza"-Spiele für den PC und die Xbox One erscheinen werden. "Halo Wars 2" und "Sea of Thieves" wurden ebenfalls für beide Systeme angekündigt.

"Fable Legends" wurde zwar eingestellt, aber auch das sollte für den PC und die Xbox One veröffentlicht werden. Außerdem hat Rod Fergusson, der Studio-Chef von The Coalition, angedeutet, dass "Gears of War 4" neben der Xbox One für den PC auf den Markt kommen könnte. Warten wir am besten die E3 2016 ab.

Nachfolger von "Halo 4". "Halo 5" führt die Geschichte des Master Chiefs fort.

News Michael Sosinka