Ältere Halo-Spiele werden für Xbox One X optimiert

Master Chief in neuem Glanz

Michael Sosinka

343 Industries bereitet seine Spiele für die Xbox One X vor. Es wird bereits daran gearbeitet. "Halo 5: Guardians" könnte in 4K ganz schick aussehen.

Kommende "Halo"-Spiele werden sicherlich die neue Xbox One X unterstützen, doch was ist mit den bisherigen Ablegern der Serie? Der Xbox-Chef Phil Spencer hat verraten, dass 343 Industries seine älteren Titel bereits mit der neuen Hardware testet. Man darf also entsprechende Updates erwarten.

Konkrete Namen nannte Phil Spencer zwar nicht, aber 343 Industries hat für die Xbox One bisher "Halo 5: Guardians" und "Halo: The Master Chief Collection" veröffentlicht, die demnächst im 4K-Glanz erstrahlen könnten. In Zusammenarbeit mit Creative Assembly ist ausserdem "Halo Wars 2" entstanden, das ebenfalls in Frage kommt.