Community-Maps für Halo 5: Guardians verfügbar

In der regulären Map-Rotation

Verschiedene Forge-Karten aus der Community können jetzt in der regulären Map-Rotation in "Halo 5: Guardians" gespielt werden. Sie sind in den Modi "Big Team Battle" und "Grifball" verfügbar.

Screenshot

"Halo 5: Guardians" wird seit dem Release mit neuen Updates, Maps, REQ-Packs, Waffen, Rüstungen usw. versorgt. 343 Industries gibt sich da viel Mühe und es kommt sogar noch mehr. Außerdem ist die Schmiede (der Forge-Editor) sehr beliebt.

Spieler können neue Forge-Maps erstellen und auf diese Weise für noch mehr Abwechslung sorgen. Wie 343 Industries jetzt bestätigt hat, können ab sofort verschiedene neue Forge-Maps in den Modi "Big Team Battle" und "Grifball" gespielt werden. Die Community-Karten sind jetzt in der regulären Rotation.

Nachfolger von "Halo 4". "Halo 5" führt die Geschichte des Master Chiefs fort.

News Michael Sosinka