Bravely Default

Mikrotransaktionen auch in Europa verfügbar

Laut einem aktuellen Bericht von Nintendo World Report, soll das Nintendo 3DS-Rollenspiel „Bravely Default“ auch in Europa verschiedene Mikrotransaktionen bekommen. Zu welchem Preis diese verfügbar sein werden, ist noch nicht bekannt.

Screenshot

In „Bravely Deafult“ ist es möglich den Kampf zu pausieren, indem man den Nintendo 3DS in den Schlafmodus versetzt. Dadurch verdient man sogenannte SP, mittels welchen wiederum Gegner sehr effektiv bekämpft werden können. Im normalen Spielablauf lassen sich maximal 9.999 Schadenspunkte erreichen, durch SP weitaus mehr. Investiert man Geld, lassen sich verschiedene SP-Drinks im eShop erwerben.

„Bravely Default“ wird am 06. Dezember 2013 exklusiv für den Handheld erscheinen. Auch in einer Limited Edition, welche jedoch fast ausverkauft ist.

News Katja Wernicke