Ride to Hell: Retribution

Motorrad-Anpassungsmöglichkeiten

Deep Silver enthüllt gestern die Motorrad-Anpassungsmöglichkeiten in "Ride to Hell: Retribution". In dem Biker-Abenteuer dürft ihr euren chromblitzenden Feuerstuhl nach eigenen Wünschen gestalten.

Dabei habt ihr die Qual der Auswahl bei einer Vielzahl an Bauteilen: Motoren, Filter, Kotflügel, Lenker und vieles mehr können "gepimpt" werden. Für den richtigen Rocker-Look stehen euch zudem 40 stylische Aufkleber und mehr als 50 Lackierungen zur Verfügung.

Ab dem 28. Juni werdet ihr in "Ride to Hell: Retribution" in eine Welt entführt, in der Biker-Gangs und Gewalt dominieren. Ausgerüstet mit eurer eigenen Maschine, viel Bums hinterm Faustschlag und einer Menge Waffen begleitet ihr Jake Conway auf seinem Rachefeldzug gegen die Mitglieder der "The Devil’s Hand"-Bande.

News Roger