Call of Juraez Gunslinger

Neues Video veröffentlicht

"Call of Juraez Gunslinger" ist eine Entschuldigung. Nachdem unsäglichen "Call of Juarez: The Cartel" soll "Gunslinger" die Fans der Serie wieder für sich gewinnen. Dabei machen die Entwickler zeitlich gesehen auch einen Schritt zurück und versetzen die Spieler zurück in die Zeit des wilden Westens.

Im Vergleich zum Vorgänger erscheint "Call of Juarez Gunslinger" nicht mehr auf optischen Medien. Stattdessen setzt Ubisoft komplett auf die digitalen Distributionswege. In einem neuen Video erklärt ein Mitarbeiter des Unternehmens, worauf sich Spieler freuen dürfen. Spieler schlüpfen dabei in die Rolle von Silas Greaves, einem Kopfgeldjäger. Im Laufe des Spiels trifft der Spieler auch auf Figuren wie Jessy James. 

Nachfolger des unsäglichen "Call of Juraez: The Cartell".

News Flo