Heavy Gear Assault

Spiel soll via Kickstarter finanziert werden

Nachdem Spiele wie "HAWKEN" bewiesen haben, dass Spieler noch immer an Mech-Spielen interessiert sind, folgt nun das nächste Roboter-Spiel. Dieses trägt den Namen "Heavy Gear Assault" und soll via Kickstarter finanziert werden.

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=QJiRtM4Islg

Wie die Macher bereits verrieten, startet kommenden April die Kickstarter-Kampagne. Das Spiel bietet zumindest optisch einiges. Wie die Entwickler verrieten, basiert "Heavy Gear Aussault" auf der Unreal Engine 4 und ist dementsprechend bestens für die Zukunft gerüstet. Weiterhin wurde bekannt gegeben, dass eine erste Beta-Phase bereits für das erste Quartal 2014 geplant ist. Natürlich hängt das Ganze auch vom Erfolg auf Kickstarter ab. 

Nach den Erfolgen von bekannten Mech-Spielen wie "HAWKEN" kommt nun ein weiterer Mech-Titel. "Heavy Gear Assault" basiert auf der CryEngine 3 und soll via Kickstarter finanziert werden.

News Flo