Rastakhans Rambazamba jetzt in Hearthstone

135 brutale neue Karten mischen die Gurubashiarena auf

"Hearthstone"-Spieler aus ganz Azeroth strömen zusammen mit lärmenden Massen und kampfeslustigen Trollherausforderern in die Gurubashiarena, um heute die Veröffentlichung von Rastakhans Rambazamba zu feiern – der neuesten Erweiterung für "Hearthstone", das vor Kurzem 100 Millionen Spieler erreicht hat.

In Rastakhans Rambazamba werden Spieler mit 135 neuen Karten und neuen Mechaniken mit mächtig viel Mojo um Ruhm und Ehre kämpfen.

Screenshot

Die Trolle Azeroths sind dem Ruf ihres Herrschers, König Rastakhan, gefolgt und versammeln sich für eine kampfgewaltige Keilerei, die nur einmal pro Generation stattfindet. Neun Teams haben sich um einige der gefürchtetsten Kämpfer der Trolle geschart – neun legendäre Trollchampions, die jeweils für eine der Hearthstone-Klassen stehen. Die Kämpfer jedes Teams erhalten den Segen ihres Loas. Diese uralten Geister, die seit jeher von den Trollen verehrt werden, manifestieren sich als legendäre Diener. Spieler, die noch tiefer in die Magie der Trolle eintauchen wollen, können Geister aufs Schlachtfeld rufen – einzigartige, klassenspezifische Diener, die sich auf beeindruckende Art und Weise mit den Loa ergänzen. Wer die Menge lieber mit schierer Brutalität begeistert, erhält mit dem Schlüsselwort Überwältigen die Gelegenheit dazu – diese neue Spielmechanik belohnt die Spieler mit mächtigen Effekten, wenn sie mehr Schaden als nötig verursachen.

„Wir freuen uns darauf, dass Hearthstone-Spieler aus aller Welt in den Ring steigen, um in Rastakhans Rambazamba ihre Stärke unter Beweis zu stellen. Die Gurubashiarena war über die Jahre Schauplatz unzähliger Kämpfe, aber nichts reicht an die kommenden Ereignisse heran – wir können es kaum erwarten, die unglaublich kreativen Decks zu sehen, die sich die Spieler ausdenken.“

Allen Brack, President von Blizzard Entertainment

Wer sich nach Ruhm und Ehre sehnt, hat in den nächsten zwei Wochen die Möglichkeit, seine Kräfte mit denen der anderen Gladiatoren zu messen. Am 13. Dezember öffnet König Rastakhan dann die Tore der Trollarena – dem actiongeladenen Einzelspielermodus von Rastakhans Rambazamba. Spieler betreten die Arena als Rikkar, einem aufstrebenden Trollgladiator, der sich für das Turnier einem der neun Teams anschliesst. Auf seinem Weg zum Titel als mächtigster Troll Azeroths lernt er wertvolle neue Kampftechniken und gewinnt unerschrockene Verbündete. Bald werden zu diesem spannenden neuen Kräftemessen weitere Einzelheiten bekannt gegeben.

Screenshot

Rastakhans Rambazamba ist jetzt erhältlich für Mac- und Windows-PCs, iPads und Android-Tablets sowie iPhones und Android-Smartphones. Kartenpackungen können im "Hearthstone"-Shop einzeln für Gold oder Echtgeld und in vergünstigten Paketen für Echtgeld gekauft werden – zum gleichen Preis wie alle anderen Hearthstone-Kartenpackungen. Darüber hinaus haben Spieler die Chance, Kartenpackungen aus Rastakhans Rambazamba als Questbelohnungen oder Preise in der Arena zu gewinnen. Es ist ausserdem möglich, Karten aus der Erweiterung mit Arkanstaub herzustellen, indem nicht benötigte Karten entzaubert werden.

Für kurze Zeit erhalten Spieler beim Einloggen in "Hearthstone" kostenlos sechs Kartenpackungen aus Rastakhans Rambazamba sowie drei Karten als Grundstein für neue Decks: einen zufälligen legendären Loa und zwei Kopien eines seltenen Geisterdieners derselben Klasse.

Roger News