Murdered: Soul Suspect

Neues Video vom geisterhaften Detektiv

Frisch von der Gamescom gibt es ein neues Video von "Murdered: Soul Suspect". Ihr erfahrt darin, wie es sich anfühlt als geisterhafter Detektiv euren eigenen Mord aufzuklären und erkennt weitere übernatürliche Fähigkeiten im Spiel.

So ist bei der mörderischen Aufklärung im Spiel nicht nur euer detektivisches Geschick gefragt. Ihr solltet auch keine Angst vor Gespenstern haben - ihr verkörpert nämlich eins.

Um euren eigenen Mord aufzuklären könnt ihr als spirituelle Energie auch in Körper anderer schlüpfen, um den Fall aufzuklären. "Murdered: Soul Suspect" erinnert daher vom Spielprinzip stark an das 3DS-Spiel "Ghost Trick", wenn auch mit bildhübscher Grafik.

Als geisterhafter Detektiv könnt ihr voraussichtlich ab 2014 auf PC, PS3, Xbox 360 sowie PS4 und Xbox One auf die Jagd gehen.

"Murdered: Soul Suspect", das aussergewöhnlichste Spiel der E3 2013. Ihr erlebt euren eigenen Mord und müsst den dann aufklären. Dabei wird nicht geballert, sondern das Köpfchen angestrengt. Pioniergeist und Kombinationsgabe sind bei diesem Titel für die aktuelle Konsolengeneration sowie Xbox One und PS4 gefragt. Technisch sieht es stark aus, aber kann das Gameplay mithalten? "Heavy Rain", mal anders.

News Sierra