Dynasty Warriors 8

Empires-Version angekündigt

Wer die Spiele rund um die "Dynasty Warriors"-Reihe kennt, der weiß ja, dass für die eigentlichen Teile gerne eine entsprechende "Empires"-Version auf den Markt kommt.

Screenshot

So auch im Fall des neuesten Ablegers, "Dynasty Warriors 8". Wie nun offiziell angekündigt, wird auch dieser Teil eine "Empires"-Version spendiert bekommen. Mit dabei sind in "Dynasty Warriors 8: Empires" die neuen Feldherren Xun Yu, Lu Kang, Wang Ping und einige mehr. Außerdem wird die Möglichkeit einer Trauung Einzug halten und später auch eine Option, um Kinder in die Welt von "Dynasty Warriors 8: Empires" zu setzen. 

Freuen dürft ihr euch in der neuesten Version über die freie Editier-Möglichkeit von Soldaten, Kriegern und auch Fahnen im Spiel. Los geht es mit der neuen Version noch im Jahr 2014, zumindest in Japan. Derzeit ist noch nicht bekannt, wann es hierzulande mit der neuen PS3- und PS4-Version losgehen wird. 

Auch in "Dynasty Warriors 8" weicht Entwickler Tecmo Koei nicht von seinem Erfolgskonzept der Serie ab. Ein weiteres Mal dürfen sich Spieler tausenden Feinden in den Wegstellen und den eigenen Klan zum Sieg verhelfen.

Sharlet News