E-Sport: Heroes of the Storm - Mid-Season Brawl

Die besten Heroes-Teams stoßen diesen Juni aufeinander

Die regionalen Meister stehen fest und die besten "Heroes of the Storm"-Teams der Welt bereiten sich darauf vor, beim Mid-Season Brawl - dem ersten globalen Wettkampf im HGC-Kalender – um Ruhm und Ehre zu kämpfen.

Die Action beginnt am 9. Juni um 14:00 Uhr MESZ mit der Gruppenphase des Mid-Season Brawl in den Monster Energy DreamHack Studios in Stockholm, Schweden. Team Dignitas, die Sieger des HGC Western Clash, sowie die anderen europäischen Teams Fnatic und Method stellen sich der Konkurrenz aus Nordamerika, Korea, China, Australien/Neuseeland und Taiwan. Die Teams kämpfen im regulären Format um einen guten Platz in der Setzliste der Playoffs. Diese werden ab dem 16. Juni live auf der Bühne der DreamHack Summer in Jönköping ausgetragen. Dort winkt ihnen der Löwenanteil des Preisgeldes von insgesamt 250.000 USD und die Chance, der Welt ihr Können unter Beweis zu stellen.v

Screenshot

Während die erbitterten Kämpfe beim Hauptevent ausgetragen werden, können sich Zuschauer des Mid-Season Brawl mit HGC All-Stars auf eine kleine Abwechslung freuen. Bei diesen spaßigen Showmatches treten Ost und West gegeneinander an und müssen sich dabei verrückten Regeln unterwerfen, bei der das normale Heroes of the Storm-Gameplay über den Haufen geworfen wird.

Weitere Informationen gibt's im All-Stars-Blogbeitrag.

News Roger