Wenn Guns N’ Roses auf Cyberpunk 2077 trifft

Infos zum Soundtrack

Bryan Mantia und Melissa Reese, die man von der legendären Rockband Guns N’ Roses kennt, arbeiten am Soundtrack von "Cyberpunk 2077".

Screenshot

Laut Einträgen auf IMDB sind Bryan Mantia und Melissa Reese am Soundtrack des kommenden Rollenspiels "Cyberpunk 2077" beteiligt. Bryan Mantia war mal der Schlagzeuger von Guns N’ Roses. Melissa Reese ist derzeit die Keyboarderin von Guns N’ Roses. Beide haben allerdings schon an zahlreichen Videospielen wie "Mortal Kombat", "Bloodborne" oder "inFamous: Second Son" gearbeitet.

Bryan Mantia hat in einem Interview bereits bestätigt, dass er am Soundtrack von "Cyberpunk 2077" arbeitet. CD Projekt Red hat sich hingegen noch nicht zu dem Thema geäussert. Man darf trotzdem gespannt sein, wie sich der Soundtrack am Ende anhören wird.

"Cyberpunk 2077" ist das neue Action-Rollenspiel von CD Projekt RED, dem Entwickler der berühmten "The Witcher"-Serie. Inhaltlich spielt die Welt in einer düsteren utopischen Welt, in der Menschen durch mechanische Hilfsmittel "besser" wurden.

News Michael Sosinka