Lebenspfade in Cyberpunk 2077

Grosser Einfluss auf Spielwelt

Die verschiedenen Lebenspfade, die man in "Cyberpunk 2077" wählen kann, sorgen dafür, dass die Spielwelt ganz anderes reagiert.

Screenshot

In "Cyberpunk 2077" kann man bestimmte Lebenspfade wählen, die einen großen Einfluss auf die Spielwelt haben werden. Der Quest-Director Mateusz Tomaszkievicz ist darauf eingegangen (siehe Video im Tweet). Wenn man beispielsweise ein Straßenkind war, hat man es leichter, mit Gangs zu verhandeln, da man deren Lebensstil versteht.

Wer den Corporate-Weg wählt, hat es in diesem Bereich deutlich schwieriger, aber dafür kann man dann besser mit der oberen Schicht interagieren. Die verschiedenen Pfade sind natürlich auch gut für den Wiederspielwert. "Cyberpunk 2077" wird am 16. April 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

"Cyberpunk 2077" ist das neue Action-Rollenspiel von CD Projekt RED, dem Entwickler der berühmten "The Witcher"-Serie. Inhaltlich spielt die Welt in einer düsteren utopischen Welt, in der Menschen durch mechanische Hilfsmittel "besser" wurden.

Michael Sosinka News