Wargame: Airland Battle

Neue Einheiten im Manöver abgelichtet

Vier aktuelle Screenshots aus "Wargame AirLand Battle" von Focus Home Interactive enthüllen einige der neuen Einheiten des Spiels, die sich offenbar gerade im Manöver befinden.

Für erfahrene Wargame-Kommandeure ist dies eine hervorragende Gelegenheit, Informationen über die neuen Truppen zu sammeln, mit denen sie es schon bald auf dem Schlachtfeld zu tun bekommen werden, und sich auf den Konflikt vorzubereiten, der in Kürze losbrechen wird. Screenshot

Unseren Aufklärern zufolge handelt es sich bei diesen Truppen jedoch nur um einige von Hunderten von neuen Fahrzeugen und Kampfeinheiten, die zur großen Armee von Wargame stoßen werden. Dank der neu hinzugekommenen Luftwaffe (über 150 Maschinen aller Typen) und fast 200 neuer Bodenkampfeinheiten stehen Kommandeuren bei "Wargame AirLand Battle" nun beeindruckende 750 verschiedene Einheiten für den Aufbau ihrer Armee zur Verfügung. Screenshot

Die neuen Screenshots zeigen auch, dass die Schlachtfelder selbst ebenfalls überholt wurden und jetzt deutlich mehr Abwechslung, Details und Realismus bieten. Die neue Version der IRISZOOM-Engine ist in der Lage, gewaltige Schlachtfelder darzustellen, diesmal sogar mit ebenso realistischen wie spektakulären Höhenprofilen, die direkt von Satellitenaufnahmen übernommen wurden. Screenshot

"Wargame AirLand Battle" erscheint im Frühjahr 2013 für PC.Screenshot

News Roger