Tales of Hearts R

Day One Edition offiziell vorgestellt

Bandai Namco hat eine „Day One Edition“ zum kommenden PlayStation-Vita-Rollenspiel „Tales of Hearts R“ angekündigt. Diese ist natürlich zum Release des Spiels am 14. November 2014 verfügbar und kann bereits vorbestellt werden.

Screenshot

Die sogenannte Soma Link Edition zu „Tales of Hearts R“ beinhaltet ein Set von „Tales of Vesperia“-Outfits für die Charaktere Ines, Kunzite und Bergy. Gleichzeitig gibt es einen Code für eine Teilnahme an einem kleinen Gewinnspiel. Hier gibt es eine von fünf exklusiven japanischen Collector’s Editions zu gewinnen. Diese wird vom Entwicklerteam signiert und es liegt ein persönlich von Hdeo Baba aufgenommenes Video bei. Auf der Box zur Collector’s Edition steht übrigens der eigene Name.

Wer also die Soma Link Edition zu „Tales of Hearts R“ erwirbt, kann also einiges bekommen - zumindest wenn er das Gewinnspiel gewinnt. Ansonsten gibt es nur die Kostüme. Gleichzeitig zu dieser Ankündigung hat Bandai Namco in der internationalen Pressemitteilung mitgeteilt, dass es einen Vorbestellerboni zum Spiel gibt. Dieser enthält drei Kostüme für Kor, Kohaku und Fall. In der deutschen PR-Mitteilung fehlt der Hinweis, vielleicht wird dieser noch nachgereicht.

"Tales of Heart R" ist bereits für verschiedene Plattformen veröffentlicht worden. Nun entsteht aber ein Remake, das mit verbessertet Grafik und komplett in 3-D gehaltenen Kämpfe für die PlayStation Vita wiederveröffentlicht wird.

News Katja Wernicke