Defiance

TV-Serie zum Shooter-MMO bekommt dritte Staffel

Die TV-Serie zum Shooter-MMO "Defiance" wird fortgesetzt. Wie der Sender SyFy bekannt gegeben hat, wird an einer dritten Staffel gearbeitet, die im Jahr 2015 ausgestrahlt werden soll.

ScreenshotWer sich gerne die TV-Serie zum Shooter-MMO "Defiance" anschaut, darf sich freuen, denn SyFy hat eine dritte Staffel mit 13 neuen Folgen bestätigt. Die Handlung der Serie wird nach wie vor mit der Geschichte des gleichnamigen Free-to-Play-MMOs aus dem Hause Trion Worlds verknüpft sein.

Zur Story heißt es: "The New Frontier verändert sich. Auf die Earth Republic wird ein tödlicher Anschlag verübt: Die Städte der Votan und Menschen werden durch die auf Terraforming ausgelegten Waffen unterjocht. Die Überlebenden ergreifen die Flucht, während die Krieger dem Chaos Einhalt gebieten wollen."

In den USA haben im Schnitt 2,7 Millionen Menschen eine Folge von "Defiance" angeschaut, während Kevin Murphy weiterhin als Executive Producer tätig sein wird. Die dritte Staffel wird allerdings erst im Jahr 2015 ausgestrahlt. Das Spiel ist für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3 erhältlich. "Defiance" kann kostenlos über die offizielle Seite geladen werden.

"Defiance" ist ein Cross-Over aus Hollywood-Serie von den Machern von "Battlestar: Galactica" und MMO von den Entwicklern von "Rift" Trion Worlds.

News Michael Sosinka