Defiance

Eine Million registrierte Accounts

Trion Worlds gab bekannt, dass seit dem Launch des Open World Shooters vor gut einem Monat mehr als eine Million Spielerkonten für "Defiance" registriert wurden.

Fans von Serie und Spiel haben sich auf ausgiebige Entdeckungsreisen in das futuristische Universum von "Defiance" begeben: Spieler haben imposante Meilensteine im Spiel erreicht, während die Zuschauer des Kabelsenders bei den ersten beiden Folgen für Rekordeinschaltquoten sorgten.Screenshot

Zu den beliebtesten Aktivitäten im Spiel zählen das Vernichten von Hellbugs, das Fahren von ATVs und das Auslösen von Archenfällen:

  • Die nicht gerade sehr niedlichen oder kuscheligen Hellbugs haben einiges im Kampf zu bieten, aber die Spieler haben dank Dropkicks, Explosionen und anderer Insektenvernichtungsmittel bislang den Bestand um bisher 500.000.000 Hellbugs dezimiert.
  • Die Vorliebe der Spieler, in ihre ATVs zu springen und in den Badlands herumzucruisen, hat dazu geführt, dass Gamer insgesamt 50.000.000 Meilen in der terraformierten Bay Area zurückgelegt haben.
  • Archenjäger haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam Archenfälle auszulösen und zurückzuschlagen. Und zwar unglaubliche 1.000.000 Archenfälle!

    Schließlich hat Trion bekannt gegeben, dass demnächst der "Defiance"-Wettbewerb Most Wanted stattfinden wird, in dem die Fans ihre Konkurrenz im Spiel zwischen dem 29. April und dem 11. Mai ausstechen müssen. Der Gewinner kann sich dann in einer der nächsten Folgen der Serie "Defiance" auf dem Syfy Kanal bewundern.

News Roger