Metal Gear Online im Test

Kreativ, durchgeknallt, für Trolle gemacht

„Metal Gear Online“ ist anders als die Platzhirsche „Call of Duty: Black Ops 3“ oder „Star Wars: Battlefront“ und das ist gut so. Es hat noch ein paar Kinder-Balance-Krankheiten, aber ihr werdet verdammt viel Spaß mit Schlafminen, Kühlschrank-Hündchen und Modi haben, die mehr Richtung „Splinter Cell: Spies vs. Merc“ gehen.

Screenshot

„Metal Gear Online“ ist schnell, kreativ und smart gedacht. Es ist manchmal ein bisschen chaotisch, es hat seine Kinderkrankheiten, aber es ist sicherlich einer der interessantesten Multiplayer-Shooter des Jahres.

Den Test zu "Metal Gear Online" findet ihr hier

Im Zuge der "Video Spiel Awards 2012" wurde unter anderem das neue Actionspiel "The Phantom Pain" enthüllt. Bislang ist noch nicht bekannt, was den Spieler erwarten wird. Jedoch stehen auf jeden Fall große Explosionen auf dem Plan!

News Roger