Metal Gear Solid 5 für PS4 dominiert in UK

Xbox One abgeschlagen

Auch in Großbritannien hat "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" einen tollen Start hingelegt. Die Verkäufe auf der PlayStation 4 dominieren.

Screenshot

Wie wir heute schon berichtet haben, ist der Start von "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" in Japan ziemlich gut verlaufen und weltweit wurden über drei Millionen Exemplare ausgeliefert. Auch der UK-Start kann als erfolgreich bezeichnet werden. Kein anderes Spiel der Serie konnte sich in der ersten Woche besser verkaufen, zumindest was Großbritannien betrifft. "Batman: Arkham Knight" und "The Witcher 3: Wild Hunt" haben in diesem Jahr jedoch einen besseren Launch hingelegt. Dennoch schafft "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" somit den dritten Platz.

In der letzten Woche führte "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" die UK-Charts an. 72 Prozent der physischen Exemplare wurden in Großbritannien für die PlayStation 4 verkauft. 22 Prozent entfallen auf die Xbox One. Die PlayStation 3 und die Xbox 360 kommen auf drei und zwei Prozent. Downloads wurden von GfK Chart Track allerdings nicht erfasst.

Im Zuge der "Video Spiel Awards 2012" wurde unter anderem das neue Actionspiel "The Phantom Pain" enthüllt. Bislang ist noch nicht bekannt, was den Spieler erwarten wird. Jedoch stehen auf jeden Fall große Explosionen auf dem Plan!

News Michael Sosinka