Metal Gear Solid 5 bekommt einen Online-Modus

Erste Infos nächste Woche

In der kommenden Woche wird Hideo Kojima "Metal Gear Online" vorstellen, das wahrscheinlich ein Teil von "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" ist.

Screenshot"Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" bekommt ganz offensichtlich einen Online-Multiplayer-Modus spendiert. Wie der Moderator Geoff Keighley auf Twitter bestätigt hat, kommt Hideo Kojima zu den The Game Awards, um "Metal Gear Online" vorzustellen. Man kann davon ausgehen, dass "Metal Gear Online" ein Teil von "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" ist. Bereits im Jahr 2012 wurde "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" auf den Video Game Awards enthüllt. The Game Awards ist der Nachfolger dieser Veranstaltung.

The Game Awards findet in der nächsten Woche statt, genauer gesagt am 5. Dezember 2014 in Las Vegas. Wenn es mit der Show los geht, ist es bei uns allerdings schon der 6. Dezember 2014 um zwei Uhr in der Früh. Dennoch kann man gespannt sein, was Hideo Kojima da zeigen wird. "Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots" wurde ebenfalls mit "Metal Gear Online" ausgeliefert, bis der Dienst im Juni 2012 eingestellt wurde. "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" wird im Jahr 2015 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 erscheinen.

Im Zuge der "Video Spiel Awards 2012" wurde unter anderem das neue Actionspiel "The Phantom Pain" enthüllt. Bislang ist noch nicht bekannt, was den Spieler erwarten wird. Jedoch stehen auf jeden Fall große Explosionen auf dem Plan!

News Michael Sosinka