Metal Gear Solid 5 über 3 Millionen Mal ausgeliefert

Sehr guter Verkaufsstart in Japan

Laut Konami wurde "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" weltweit über drei Millionen Mal ausgeliefert. In Japan wird das Spiel sehr gut aufgenommen.

Screenshot

"Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" wird sehr gut von den Spielern aufgenommen. Aus Japan erreichen uns viele Berichte von Store-Managern, in denen es heißt, dass der Titel stellenweise sogar vergriffen ist. Außerdem soll "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" die Verkäufe der PlayStation 4 spürbar ankurbeln. Genaue Zahlen liegen allerdings noch nicht vor.

In Japan hat Konami auf verschiedenen Seiten eine Werbeanzeige geschaltet, in der von über drei Millionen ausgelieferten Exemplaren weltweit die Rede ist. Das ist wahrscheinlich die Erstauslieferungsmenge, die auf dem Niveau von "Metal Gear Solid 4: Guns of The Patriots" liegt.

"Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" ist seit dem 1. September 2015 offiziell für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 erhältlich.

Im Zuge der "Video Spiel Awards 2012" wurde unter anderem das neue Actionspiel "The Phantom Pain" enthüllt. Bislang ist noch nicht bekannt, was den Spieler erwarten wird. Jedoch stehen auf jeden Fall große Explosionen auf dem Plan!

News Michael Sosinka