Konami sucht Mitarbeiter für neues Metal Gear

Dieses Mal ohne Hideo Kojima

Obwohl Hideo Kojima weg ist, plant Konami dennoch ein weiteres "Metal Gear"-Spiel. Dafür wird aktuell nach neuem Personal gesucht.

Screenshot

Konami hat schon mehrfach durchblicken lassen, dass es nach "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" mit der Serie weiter gehen wird. Das beweisen jetzt aktuelle Stellenausschreibungen des Unternehmens. Dort wird nach Personal für ein neues "Metal Gear" gesucht.

Leider werden keine konkreten Details zu dem Projekt genannt, weswegen unklar ist, wann das Spiel erscheinen könnte und um was es gehen wird. Hideo Kojima hat Konami allerdings verlassen und arbeitet mit seinem Studio an einem ganz anderen Titel. Er wird dem neuen "Metal Gear" also nicht mehr seinen Stempel aufdrücken können.

Im Zuge der "Video Spiel Awards 2012" wurde unter anderem das neue Actionspiel "The Phantom Pain" enthüllt. Bislang ist noch nicht bekannt, was den Spieler erwarten wird. Jedoch stehen auf jeden Fall große Explosionen auf dem Plan!

News Michael Sosinka