Die Macher von Pokémon GO, veröffentlichen Ingress Prime

Die Geschichte entwickelt sich weiter...

Niantic, die Macher von "Pokémon GO", veröffentlichen "Ingress Prime": Ein Real-World-Mobile-Game, das die reale Welt in ein riesiges Science-Fiction-Universum verwandelt, das vor Abenteuern nur so strotzt. Ingress Prime stellt eine Verbindung von Augmented-Reality- und Real-World-Mobile-Games sowie innovativem Massively-Multiplayer-Gameplay dar, die Spieler auf der ganzen Welt zusammenbringt, um die Geschichte von Ingress Prime voranzutreiben.

Offizielle Pressemeldung

"Ingress Prime" baut auf Niantics Augmented-Reality-Spiel Ingress auf und nutzt fortschrittliche Technologie, um das globale Spielfeld und Portale aufzudecken, die als Kunstwerke, Sehenswürdigkeiten und besondere Orte in der Öffentlichkeit getarnt sind.

Die Spieler (auch Agenten genannt) beginnen ihre Reise in "Ingress Prime" mit einer interaktiven Geschichte, die den Spielern das immersive Sci-Fi-Universum und die Gameplay-Mechanismen näher bringt. Dazu müssen sie Portale aktivieren, um die wertvolle Ressource, die im Spiel auch als Exotic Matter (XM) bekannt ist, einzusammeln. Nach Abschluss des Trainings müssen die Spieler eine Seite wählen: Dabei können sie sich zwischen den “Erleuchteten” oder dem “Widerstand”, zwei Fraktionen, die um die Kontrolle und das Schicksal der Welt kämpfen, entscheiden.

"Ingress Prime basiert auf der Real-World-Plattform von Niantic und ist ein wichtiger Innovationstreiber für Gameplay und Technologien aller Niantic-Produkte. Seit der Veröffentlichung im November 2012 sind Ingress und seine leidenschaftliche und vielfältige Community die Inspiration für das Team, um neue Wege für die Interaktion von Spielern im Spiel und in der realen Welt zu schaffen."

John Hanke, Gründer und CEO von Niantic

Wie beim Original wird sich die Geschichte von "Ingress Prime" weiterentwickeln und verändern – je nachdem, wie die Ingress-Agenten miteinander interagieren und wie die realen "Anomalie"-Events von Ingress ausgehen. Die Geschichte wird in einem neuen interaktiven Hub vorangetrieben, der als Einstiegspunkt in das Ingress Universum dient. Eine neue Ingress-Webserie mit dem Namen "The Dunraven Project" stellt den Ausgangspunkt der Geschichte dar, bei dem narrative und reale Erfolge der Agenten miteinander verschmelzen.

Die beiden Fraktionen der “Erleuchteten”und dem “Widerstand” bilden das Grundgerüst der Erzählung. Beide Fraktionen werden in Ingress Prime durch eine Künstliche Intelligenz vertreten, mit denen Ingress-Agenten interagieren können. Die KIs gehen kurz nach dem Start online und spielen eine zentrale Rolle für beide Fraktionen.

Anomalie-Events bringt Agenten auf der ganzen Welt zusammen

Reale Ereignisse (hier Anomalie-Events genannt) legen die wichtigsten Handlungsbögen in die Hände der Agenten und werden auch in "Ingress Prime" eine wichtige Rolle in spielen. Die Anomalien bringen Agenten beider Fraktionen für ein Wochenende voller Wettbewerbe, Entdeckungen und Festivitäten zusammen. Für "Ingress Prime" plant Niantic die Ausrichtung von zwölf großen "Primary" Anomalie-Events (drei pro Quartal in Asien, Europa und Amerika), ergänzt durch mehr als 100 "Satellite" Anomalie-Events. Die Veranstaltungen beginnen am 17. November in Großstädten auf der ganzen Welt, darunter Barcelona, Austin und Hongkong.

Eine vollständige Liste der Veranstaltungen

The Ingress Anime: Eine neuer Blickwinkel auf die Welt von Ingress

Im "The Ingress Anime" zeigt Niantic eine ganz neue Dimension der Ingress-Welt. “The Ingress Anime” ist eine völlig neue CG-animierte Serie, die in Zusammenarbeit mit Fuji TV und Craftar Studios in Japan entwickelt wurde. Die Serie wird 2019 weltweit auf Netflix veröffentlicht. Die Show vereint verschiedene Elemente der Welt von "Ingress Prime" zu einem globalen Sci-Fi-Abenteuer-Thriller und integriert Musik von einer Reihe von Künstlern, darunter Alt-J.

Pokémon GO feiert die Veröffentlichung von Ingress Prime

Spieler von "Pokémon GO" können sich ebenfalls auf eine besonderes Event im Rahmen der Veröffentlichung von "Ingress Prime" freuen, bei der Trainer die Chance erhalten, glänzend grüne Tragossos und blaue Ponitas zu fangen. Zusätzlich erhalten die Spieler kostenlose Avatar-Gegenstände.

Roger News
ege