Ingress

Ein MMO im realen Leben!? Denken viele Spieler jetzt an Titel wie "Second Life" oder "The Sims Online", müssen wir sie an dieser Stelle enttäuschen. "Ingress" ist ein neues Massive-Multiplayer-Online-Spiel von Google, das in der realen Welt spielt und vom Spielprinzip an das Einnehmen von Basen von "Battlefield 3" erinnert.

Community

News

Pokémon Go: Kultur trifft Augmented Reality Niantic vergibt 100 Freikarten an Hamburger Familien zur Langen Nacht der Museen

0 Kommentare
Pokémon Go: Kultur trifft Augmented Reality

Am 18. Mai verbinden die Hamburger Museen Vielfalt mit Innovation: "Pokémon GO"- und "Ingress Prime"-Entwickler Niantic, Inc. hebt die Lange Nacht der Museen Hamburg in eine neue Dimension, nämlich die der Augmented Reality. Als offizieller Partner beteiligt sich Niantic, Inc. an der Gestaltung des Rahmenprogramms des jährlich stattfindenden Kultur-Events.

Die Macher von Pokémon GO, veröffentlichen Ingress Prime Die Geschichte entwickelt sich weiter...

0 Kommentare
Die Macher von Pokémon GO, veröffentlichen Ingress Prime

Niantic, die Macher von "Pokémon GO", veröffentlichen "Ingress Prime": Ein Real-World-Mobile-Game, das die reale Welt in ein riesiges Science-Fiction-Universum verwandelt, das vor Abenteuern nur so strotzt. Ingress Prime stellt eine Verbindung von Augmented-Reality- und Real-World-Mobile-Games sowie innovativem Massively-Multiplayer-Gameplay dar, die Spieler auf der ganzen Welt zusammenbringt, um die Geschichte von Ingress Prime voranzutreiben.

Via Lux heisst die neue Anomalie-Serie Name und Logo der kommenden Ingress-Anomalie-Serie bekannt

0 Kommentare
Via Lux heisst die neue Anomalie-Serie

Auch nach dem Sieg der Enlightened, welche die letzte Anomalie-Serie "Aegis Nova" für sich entscheiden konnten, gilt: Nach der Anomalie ist vor der Anomalie. Die Daten sind schon seit einer Weile bekannt, jetzt hat Niantic aber auch den Namen und das Logo der kommenden Anomalie-Serie bekannt gegeben: Via Lux.

Resistance gewinnt in Zürich Start-Ziel-Sieg für den Widerstand

0 Kommentare
Resistance gewinnt in Zürich

Letzten Samstag fand in Zürich eine Flash-Shard-Anomaly im Rahmen der Abaddon-Anomalie-Serie statt. Von 48 möglichen Scherben sicherten sich die Spieler der Resistance-Fraktion 46, die Enlightened konnten 2 Scherben sichern. Auch den gleichzeitig in London stattfindende Event gewannen die Resistance-Spieler.