Hotfix-Update für Borderlands 3 verfügbar

Neues Mini-Event gestartet

Für die Spieler von "Borderlands 3" wurde das neue Mini-Event "Supercharged Crystals" gestartet. Das aktuelle Update bringt aber noch mehr mit sich.

Screenshot

Gearbox Software hat ein Hotfix-Update für "Borderlands 3" veröffentlicht, mit dem das neue Mini-Event "Supercharged Crystals" gestartet wird. Es läuft bis zum 21. Januar 2021 um 18 Uhr. Außerdem stehen Ausrüstungs-Anpassungen auf dem Programm.

Zum Mini-Event wird gesagt: "Während des Mini-Events Supercharged Crystals werden die Spieler feststellen, dass in Eliminierung am Wächter-Durchbruch die Ladung der Kristalle nicht mehr abnimmt, wenn sie die Plattform verlassen. Da die Kristalle ihre Ladung nicht verlieren, können die Spieler während dieser Kristallaufladungs-Sequenzen nicht wipen."

Ausrüstungs-Anpassungen

Agenten-Klassen-Mod Techspert

  • Erhöhte Chance, bei einem Abschuss die SNTNL-Abklingung und -Dauer von 15% auf 35% aufzuladen.

D.N.A.

  • Erhöhung des Waffenschadens, der Magazingröße, Feuerrate und Projektilgeschwindigkeit
  • Reduzierung der Nachladezeit

Ripper

  • Erhöhung des Waffenschadens

SF Force

  • Erhöhung des Waffenschadens

Malak’s Bane

  • Erhöhung des Waffenschadens

Nachfolger zu "Borderlands 2". Noch wurde nicht mit der Entwicklung begonnen, doch wäre eine Fortsetzung denkbar. Vermutlich Next-Gen-Konsolen.

Michael Sosinka News