Erstes Borderlands 3 Community Event startet heute

Ohne Teamwork läuft nichts

Gearbox führt eine neue Eventreihe mit der Bezeichnung "Community Carnage Challenges" ein. Um die Herausforderungen zu meistern und die Belohnungen zu kassieren, müssen Spielerinnen und Spieler zusammen arbeiten.

Screenshot

Los geht es schon heute um 18:00 Uhr mit der ersten Aufgabe "Traunt's Bloodied Bloodline". Das Communityziel ist es, Mitglieder der Traunt-Familie - Captain Traunt, General Traunt und Captain Haunt - über 500.000 mal zu töten. Maurice, den wir auf dem Bild weiter oben sehen, muss ja schliesslich mit Organen versorgt werden. Jede Challange wird mit einem Vault Hunter Kopf und einem SHiFT Code pro Account belohnt.

"Maurice needs body parts rich with Traunt Family DNA for, uh… research. Kill Captain Traunt (found on Athenas), General Traunt (found on Nekrotafeyo), and Captain Haunt (found in Heck, which can only be accessed while you’ve activated the Bloody Harvest event via the main menu) a collective total of 500,000 times to keep Maurice’s organ stash overflowing."

Auf der MentalMars-Website könnt ihr euch über die Challanges auf dem neuesten Stand halten.

Nachfolger zu "Borderlands 2". Noch wurde nicht mit der Entwicklung begonnen, doch wäre eine Fortsetzung denkbar. Vermutlich Next-Gen-Konsolen.

Karl Wojciechowski News