Bayonetta 2 und der Playboy

Nintendo mit einer attraktiven Promotion-Aktion

Playboys Pamela Horton (Miss October 2012) hat sich als Bayonetta verkleidet und die sexy Bilder wurden im Netz veröffentlicht. So kann der Release von "Bayonetta 2" natürlich auch beworben werden.

ScreenshotNormalerweise zeigt sich Nintendo eher familienfreundlich, aber nun ist das Unternehmen für "Bayonetta 2" eine Cross-Promotion-Aktion mit dem Playboy eingegangen. Dafür hat sich Miss October 2012, die Rede ist von Pamela Horton, als attraktive Umbra-Hexe verkleidet. Sie selbst hat auch über Twitter bestätigt, dass es eine offizielle Werbemaßnahme von Nintendo und Playboy ist.

Die schicken Bilder mit Pamela Horton als Bayonetta könnt ihr euch direkt beim Playboy anschauen. Auf Facebook dürft ihr zudem über das beste Bild abstimmen. Was meint ihr, sollen Nintendo und Playboy weiterhin kooperieren? Die nächsten Kanditatinnen wären eigentlich Prinzessin Zelda und Prinzessin Peach. "Bayonetta 2" ist seit dem 24. Oktober 2014 für die Wii U erhältlich. In unserem Test erfahrt ihr alle wichtigen Infos zu dem Actionspiel.

"Bayonetta 2" wurde eher überraschend am 13. September 2012, zusammen mit dem Wii U-Release-Datum angekündigt. Die Hexe ist wieder unterwegs!

News Michael Sosinka