Fallout 4 über Remote-Play spielbar

Grossartige Steuerung für PS Vita versprochen

"Fallout 4" für die PlayStation 4 unterstützt Remote-Play über die PS Vita. Der Publisher Bethesda verspricht eine gelungene Bedienung.

Screenshot

PS4-Spiele unterstützen bekanntlich Remote-Play. Das ermöglicht, das Gameplay auf die PS Vita zu streamen, wenn der Fernseher zum Beispiel belegt sein sollte. Bei "Fallout 4" wird das ebenfalls möglich sein. Wie Bethesda bekannt gegeben hat, hat man sich bei der Steuerung über den Handheld große Mühe gegeben.

Die Bedienung auf der PlayStation Vita wurde von Josh Hamrick designt. Der war schon für die Remote-Play-Steuerung von "Destiny" verantwortlich. Bethesda verspricht jedenfalls eine großartige Kontrolle auf der PS Vita. "Fallout 4" wird am 10. November 2015 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erscheinen.

Nachfolger zu "Fallout: New Vegas". Bislang sind kaum Infos bekannt, alleine Bosten wird als möglichen Handlungsort gehandelt.

News Michael Sosinka