Krankfeiern wegen Fallout 4

Bethesdas Pete Hines veröffentlicht Muster für Entschuldigungsbrief

Bethesdas Pete Hines hat auf Twitter einen Scherz gemacht und einen Entschuldigungsbrief veröffentlicht, mit dem Fans von "Fallout 4" krankfeiern können.

Screenshot

Auch wenn viele Händler das Endzeit-Rollenspiel "Fallout 4" bereits seit dem Freitag im Verkauf haben, wird der Titel erst am 10. November 2015 offiziell für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Viele Fans würden wahrscheinlich sehr gerne die ganze Woche zu Hause bleiben, um komplett ins Ödland abzutauchen. Wären da nicht lästige Verpflichtungen wie Schule und Arbeit.

Bethesdas Pete Hines hat eine nicht ernst gemeinte Lösung dafür: Auf Twitter hat er sich einen kleinen Scherz erlaubt und ein Muster für einen Entschuldigungsbrief veröffentlicht. Krankfeiern leicht gemacht, mit der Unterschrift von Pete Hines. "I figure some of you might need a note from your doctor for your upcoming "sick day(s)" this week. So here you go," so sein Kommentar dazu. Die amüsante Aktion kommt bei der Community jedenfalls sehr gut an.

Nachfolger zu "Fallout: New Vegas". Bislang sind kaum Infos bekannt, alleine Bosten wird als möglichen Handlungsort gehandelt.

News Michael Sosinka