Fallout 4

Doch keine Ankündigung zu den VGX-Awards?

Lange gab es Gerüchte, dass es am Wochenende eine Ankündigung von "Fallout 4" gibt. Jetzt könnte diese Hoffnung enttäuscht werden. Der zuständige Entwickler Bethesda ist nämlich gar nicht vor Ort.

Screenshot

Bethesda-Chef Pete Hines zurzeit auf einem Businesstrip nach Los Angeles, wo auch die Award Show stattfindet. Jetzt gab Hines jedoch via Twitter bekannt, dass seine Reise nichts mit den VGX zutun hat und er lediglich einige Meetings besucht.

Ob es sich bei dieser Teaserseite wirklich um "Fallout 4" handelt und was beim Ablauf des Countdowns passiert, erfahren wir wohl doch nicht im Laufe des Samstags.

Nachfolger zu "Fallout: New Vegas". Bislang sind kaum Infos bekannt, alleine Bosten wird als möglichen Handlungsort gehandelt.

News Sierra