DayZ

"Es wird geil!": Neues Info- und Bilderfutter von der Standalone-Version

Erinnert ihr euch noch, als Zombies DAS große Ding waren, die in jedem Film und Spiel auftauchen mussten? So langsam erreichen wir jedoch die Toleranzgrenze und wollen allmählich auch wieder anderes als spratzende Untotenheadshots verteilen. Damit wir die Lust auf "DayZ" nicht verlieren, veröffentlichten die Entwickler nun ein Videotagebuch.

Wenn das, was wir bisher von "DayZ" so erfahren haben, kleine Appetithäppchen waren, dann bekommen wir nun einen großen, fetten Burger mit Soße und Pommes vorgesetzt: In dem Video erzählen die Entwickler von einigen Features, die das Hauptspiel bieten soll, und geben vielversprechende Ausblicke. Sie sagen allerdings auch, dass es noch ein weiter Weg ist, bis das Spiel fertig und -hoffentlich- frei von Bugs im Laden steht und unsere Lust auf Zombies neuerlich anfachen wird. Screenshots findet ihr hier, indem ihr einfach etwas im Entwicklerblog auf Streifzug geht. Frohes Suchen!

Screenshot

"DayZ" ist eine sehr erfolgreiche Modifikation für den ultrarealistischen Shooter "ArmA 2". Hier startet der Spieler mit nicht mehr als einer Pistole, einer Notration und muss sich während des gesamten Spielverlaufs gegen Zombies zur Wehr setzen.

News Dom