DayZ immer noch für Xbox One & PS4 geplant

99 Prozent der Ressourcen beim PC

"DayZ" ist zwar weiterhin für die Xbox One und die PlayStation 4 eingeplant, aber die Entwickler arbeiten fast nur an der PC-Version.

Screenshot

Der Creative Director Brian Hicks hat bestätigt, dass "DayZ" weiterhin für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen soll. Da aber 99 Prozent der Ressourcen für die PC-Version abgestellt sind, werden wir noch eine Weile darauf warten müssen. Selbst für die finale PC-Fassung kann Bohemia Interactive noch keinen Termin nennen. Man kann "Day Z" jedoch nicht für die Konsolen veröffentlichen, so lange die Engine nicht fertiggestellt wurde bzw. "feature-complete" ist.

Eine kleine Gruppe von Programmierern arbeitet an "DayZ" für die Xbox One und die PlayStation 4. Es läuft sogar schon auf diesen beiden Plattformen. Sobald sich Bohemia Interactive mit der PC-Variante wohl fühlt, will man mehr Ressourcen in Richtung der Konsolen umleiten. "DayZ" wird auf der Xbox One wahrscheinlich zuerst zur Verfügung stehen (via Xbox Game Preview). Aufgrund der vielen Änderungen an der Engine weiss Brian Hicks nicht, ob der für das Jahr 2017 angepeilte PC-Release gehalten werden kann.

"DayZ" ist eine sehr erfolgreiche Modifikation für den ultrarealistischen Shooter "ArmA 2". Hier startet der Spieler mit nicht mehr als einer Pistole, einer Notration und muss sich während des gesamten Spielverlaufs gegen Zombies zur Wehr setzen.

News Michael Sosinka