DayZ

Und noch mal verschoben ...

Wer sich auf die kommende Standalone-Fassung von "DayZ" freut, muss leider erneut einen kleinen Rückschlag hinnehmen. Das Spiel wird noch mal von den Entwicklern verschoben.

ScreenshotDean 'Rocket' Hall kann es mit der Entwicklung des Spiels gar nicht schnell genug gehen. Über den Fortschritt der Entwicklung ist der Erfinder frustriert und gibt offiziell an, dass er es bereut, sich zu einer möglichen Veröffentlichung im August 2013 geäußert zu haben.

Aufgrund Problemen im Mehrspieler-Part von "DayZ" konnte das Spiel noch nicht mal den Status "öffentliche Alpha" erreichen. Dean Hall plant nun, sich zu einem möglichen Veröffentlichungs-Termin von "DayZ" nicht mehr zu äußern. 

"DayZ" ist eine sehr erfolgreiche Modifikation für den ultrarealistischen Shooter "ArmA 2". Hier startet der Spieler mit nicht mehr als einer Pistole, einer Notration und muss sich während des gesamten Spielverlaufs gegen Zombies zur Wehr setzen.

News Sharlet