DayZ

Standalone-Version verfügbar

Endlich ist es soweit: "DayZ" ist für PC als Standalone-Version verfügbar. Das Spiel befindet sich noch in der Alpha-Phase. Ihr könnt die offene Zombiewelt aber bereits mit vielen Neuerungen erleben.

Screenshot

Beim Kaufen erhält man natürlich einen Steam-Key für den Early Access Release. Der Download wiegt stolze 5,2 GB und man kann mit bis zu maximal 40 Leute auf einen Server.

Wer noch etwas mehr Geld ausgeben möchte, kann sich auch die Supporter-Editon für 59,99 Euro, also rund 73,24 Schweizer Franken leisten. Diese enthält neben dem Zugang zu "DayZ" einen Gift-Code für die "Arma 2 Complete Edition" und eine digitale Karte von Chernarus, der Spielwelt von "DayZ". 

Für die folgenden Monate sieht der Entwicklerplan so aus:

  • spielbare Vehikel
  • hohe Vielfalt wildlebender Tiere
  • von euch erstellte Konstruktionen
  • extensive Interaktionen mit dem Gelände
  • Neue Grafiken und Physikeffekte
  • flüssige Animationen und Eingaben
  • Support für Mods 

Folgende empfohlene Systemanforderungen gibt Bohemia aus:

  • OS: Windows 7 SP1
  • CPU: Intel Core i5-2300 oder AMD Phenom II X4 940
  • RAM: 4 GB
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 560 oder AMD Radeon HD 7750
  • Festplatte: 14 GB

"DayZ" ist eine sehr erfolgreiche Modifikation für den ultrarealistischen Shooter "ArmA 2". Hier startet der Spieler mit nicht mehr als einer Pistole, einer Notration und muss sich während des gesamten Spielverlaufs gegen Zombies zur Wehr setzen.

News Sierra