DayZ

Stabilitätsprobleme wurden behoben

Via Twitter gab Dean 'Rocket' Hall bekannt, dass dem externen Closed-Beta-Test der eigenständigen Version der "DayZ"-Modifikation nichts mehr im Weg steht, nachdem die Stabilitäts-Probleme behoben werden konnten.

ScreenshotEs soll sich bei dem Beta-Test jedoch lediglich um einen Kapazitäts-Test handeln. Man wolle die Performance zusammen mit Spielern, Zombies und Gegenständen genauer untersuchen.

"Die Stabilitätsprobleme der vergangenen Woche konnten heute Morgen behoben werden, was bedeutet ... Das limitierte Kapazitäts-Testing hat begonnen. 30 Zugänge wurden heute dafür verschickt."

Zu den 30 Leuten zählen vor allem Foren-Moderatoren, sehr aktive Community-Mitglieder und Streamer. 

Nachdem dieser Beta-Test abgeschlossen ist, soll die Standalone-Version von "DayZ" mit neuen Inhalten und Funktionen versorgt werden. Hierfür plant das Unternehmen eine günstige Beta-Version zum Kauf anzubieten - ähnlich wie bei "Minecraft" damals.

"DayZ" ist eine sehr erfolgreiche Modifikation für den ultrarealistischen Shooter "ArmA 2". Hier startet der Spieler mit nicht mehr als einer Pistole, einer Notration und muss sich während des gesamten Spielverlaufs gegen Zombies zur Wehr setzen.

News Sharlet