Total War: Rome 2

Das beinhaltet das Spiel

Nach erfolgen mit "Total War: Shogun II" folgt nun der zweite Ableger der beliebten "Rome"-Reihe. Hierzu haben die Jungs und Mädels des Creative Assembly Studios neue Informationen über die verschiedenen Einheiten veröffentlicht.

ScreenshotLaut den Machern finden sich folgende Einheiten in "Rome 2: Total War":

  • 117 Fraktionen
  • 500 Einheiten 
  • 183 Karten-Regionen

Allgemein ist das eine immense Steigerung im direkten Vergleich zu "Rome: Total War". Am Beispiel der 500 verschiedenen Einheiten, sind das gleich 400 Figuren mehr als der Vorgänger. Dieser bietet tatsächlich "nur" 100 verschiedene. Der letzte Ableger "Total War: Shogun II" bot zum Beispiel auch nur knapp die Hälfte der 183 Karten-Regionen. 

Daher erwartet die Spieler von "Rome 2: Total War" definitiv eine Menge Inhalt. 

Es kommt und es wird gewaltig: Mit den größten Schlachten der Serie, einem beliebigen Wechsel aus der 2D-Ansicht für Taktiker und maximalen Zoon, um das Gemetzel der römischen Legionen so hautnah zu erleben wie in Filmen Marke „Gladiator“. Creative Assembly will mehr bieten als in „Shogun 2“: Mehr Fraktionen, mehr Vielfalt, echte Städte, nicht nur Festungen. „Rome 2: Total War“

News Flo