Dead Island Riptide

Systemanforderungen für Dying Light

Erst vor wenigen Tagen stellten Techland, die Macher von "Dead Island: Riptide", ihr neustes Projekt vor, nachdem die neue Konsole Xbox One von Microsoft offiziell enthüllt wurde.

ScreenshotDie Rede ist von "Dying Light", welches erst im Jahr 2014 auf den Markt kommen soll. Das Spiel wurde für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One angekündigt.

Passend zur kommenden Konsolen-Generation werden auch die Spiele für die PC-Fassung deutlich anspruchsvoller. So dürft ihr euch schon mal die vorläufigen Systemvoraussetzungen für den PC zu Gemüte führen, die "Dying Lights" mitbringen wird.

Minimum

  • Betriebssystem: Windows Windows Vista (SP2) / Windows 7 (SP1) / Windows 8
  • Prozessor: Intel Core 2 Duo / AMD Athlon 64 X2 mit 3 GHz, Intel Core i5 mit 2,4 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafik: DirectX-10-kompatibel, 512 MB VRAM
  • DirectX: 10
  • Festplatte: 20 GB freier Speicherplatz
  • Sound: DirectX-10-kompatibel

Empfohlen

  • Betriebssystem: Windows 7 (SP1) 64-bit / Windows 8 64-bit
  • Prozessor: Quad-Core-CPU mit 3 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: Radeon-7900-Serie / GeForce GTX 670, > 2GB VRAM
  • DirectX: 11
  • Festplatte: 20 GB freier Speicherplatz
  • Sound: DirectX-10-kompatibel

"Dead Island Riptide" ist der zweite Teil der "Dead Island"-Reihe.

News Sharlet